Einzel-, Paar- und Familienberatung

 

Meine fünf unveräußerlichen
Freiheiten

 

Zu sehen und zu hören -
Was in mir ist und mit mir ist,
und nicht, was dort sein sollte,
dort war oder vielleicht sein könnte!

 

Zu sagen - was ich fühle und denke,
und nicht, was ich sagen sollte!

Zu fühlen - was ich fühle,
und nicht das, was ich fühlen sollte!

Zu fragen - was ich möchte,
und nicht warten, warten, warten auf Erlaubnis!

Zu wagen - was mich reizt,
statt immer nur "Sicherheit" zu wählen!


Ich probier´s einfach aus!

 

 

 

 

 

Grundhaltung

Ich arbeite mit einer offenen, wertschätzenden Grundhaltung.

Mir ist dabei eine vertrauensvolle Atmosphäre sehr wichtig und die Schweigepflicht eine wesentliche Voraussetzung.

In meiner Arbeit kommen systemische Gesprächs- und Beratungskompetenzen sowie die vielfältigen Methoden und Möglichkeiten der Familientherapie zur Anwendung, Visualisierungen und vor allem Genogrammarbeit, Familienrekonstruktion, Aufstellungen, Doppeln (Methode des Psychodramas) sind einige ausgewählte Vorgehensweisen.

 

Typische Beratungsfelder mit Paaren

Gesprächstraining, „Dolmetscherin für Paare"

„Er, sie versteht mich nicht.“

„Wir drehen uns immer im Kreise.“

„Du bist wie deine Mutter oder dein Vater“

Konfliktbewältigung

Emotionale Entlastung

Stressabbau für Sie, Ihn, Paare und Familien

Außenbeziehungen

Krise als Chance

Und nun? Die Kinder gehen ihre eigenen Wege.

Lösungen für den Alltag kreieren

Patchwork Familien, ihre besonderen Herausforderungen zu besonderen Lösungen werden lassen

Entscheidungshilfen

Trennungsbegleitung

Mediation für Umgangsregelungen mit Kinder

Die Herausforderungen in der Mitte des Lebens mit den alten Eltern oder andere Themen, Anliegen und neue Ziele

 

Systemische Familientherapie

Einzel- Paar und Familienberatung

Generationsübergreifende Konfliktbearbeitung in Anwesenheit aller oder auch mit abwesenden Familienmitgliedern

Eigentherapie für angehende Familientherapeuten im Rahmen ihrer Ausbildung

Paarberatung

Sexualtherapie „Er, Sie hat nie Lust ...“ „Seit der Geburt von ...“

 


Einzelberatung

Es können alle Themen auch im Einzelkontext bearbeitet werden, da systemisches Handwerkszeug immer die nicht anwesenden beteiligten Personen einbezieht durch systemische Fragen, zirkuläre Fragen und andere Vorgehensweisen.

Häufig fühlen sich Menschen behindert durch Familienbindungen, Loyalitäten zu kranken Familienmitgliedern oder durch besondere Beziehungen, Verantwortungsgefühlen wegen psychisch kranker Elternteile.

Glaubenssätze von Mutter ode Vater, die das Leben stark prägten und bis heute eigene Ziele verhindern. Sie dürfen sich verändern und verabschieden. Manchmal braucht es noch eine Erlaubnis und die kann durch  Beratung, Begleitung sich finden.

Mir ist es wichtig zukunfts- und lösungsorientierte Verfahren anzuwenden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Systemisches Institut Dresden Radebeul

Anrufen

E-Mail